Binz wird 700 – und Partymeile!

Vor 700 Jahren, also 1318, finden sich erste urkundliche Erwähnungen des Ortes „Byntze“. Seitdem hat Binz auf Rügen eine bewegte, spannende Geschichte geschrieben. Grund genug für einen der beliebtesten Urlaubsorte unserer Nation, 365 Tage zu feiern und ein ganz besonderes Programm zu gestalten – in dem natürlich auch unser Prora eine Rolle spielt und wieder ein Stückchen mehr zu seinem Recht kommt.

Rund um Kurplatz, Strand, der Promenade und Binzer Kurpark sind einige spannende Aktionen geplant. Unter anderem wird der „Kulturkutter“ Theater, Literatur, Musik und Kleinkunst mit Picknick-Charakter Anlaufstelle. Vorträge rund um Binz und Prora, Geschichte und Architektur, Lesungen sind im „Haus des Gastes“ vorbereitet. Bis zum Weihnachtsmarkt und Silvester lockt der pralle Veranstaltungskalender mit Dutzenden Highlights.

Das ganze Programm und alle Termine gibt es unter ostseebad-binz.de.